Award-winning Technikexperten!

Kostenlose Lieferung für Fässer
( > 150 kg)

Gleichen Tag Versand
+ 850 Produkte auf Lager

Mysella

Artikel 1 bis 20 von 28 gesamt

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2
  • Shell Mysella S5 N 40

    Shell Mysella S5 N 40 Vorher: Mysella XL

    Hochleistungsöl für stationäre Motoren

    Hauptanwendungen von Shell Mysella S5 N 40 sind:

    • + Stationäre Ottogasmotoren, die mit Erdgas betrieben werden, besonders solche, die hohen Ölstress verursachen können
    • + Kann auch mit Deponie- und Biogas eingesetzt werden
       

    Shell Mysella S5 N 40 ist ein qualitativ hochwertiges Gasmotorenöl, welches auf die Erfordernisse von stark beanspruchten Viertakt-Ottogasmotoren, die ein niedrigaschiges Öl erfordern, abgestimmt wurde.
    Es ist geeignet für den Einsatz in der neuen Generation an stationären Gasmotoren, die zur Einhaltung der niedrigeren Emissionen für NOx entwickelt wurden, und für solche, die über neuste optimierte Verbrennungstechnologie verfügen.
    Shell Mysella S5 N 40 wurde speziell entwickelt, um lange Ölstandzeiten in mit Erdgas betriebenen stationären Motoren der neusten Generation zu erreichen.

    Achtung: Shell Mysella S5 N 40 Automatische Preisreduzierung bei größeren Bestellmengen

    Mehr erfahren

    Beginnend mit: Ohne MwSt 94,40 € Inkl. MwSt 109,50 €

  • Shell Aeroshell Oil 100

    Aeroshell Oil 100

    Mineralisches Schmieröl für Flugzeugkolbenmotoren

    Anwendung Aeroshell Oil 100

    AeroShell-Öle sind in vier verschiedenen Viskositätsklassen erhältlich: - AeroShell Oil 65 - AeroShell Oil 80 - AeroShell Oil 100 - AeroShell Oil 120 Das Suffix für jede Sorte entspricht der Viskosität des Öls bei 210° F in Saybolt Universal Seconds. Die entsprechenden Qualitäten dieser AeroShell-Öle sind für die Verwendung in Viertakt- (Viertakt-) zertifizierten Flugzeugkolbenmotoren (mit Ausnahme von Porsche) und anderen Flugzeugradialmotoren zugelassen, die Öl gemäß der Spezifikation SAE J1966 (MIL-L-6082) verwenden und keine Verwendung von Dispergieröl erfordern. AeroShell-Öl wird hauptsächlich beim Einfahren der meisten neuen oder kürzlich überholten Viertakt-Kolbenflugmotoren verwendet. Die Dauer des Einbruchs und die Empfehlungen für die Schmierung sind unterschiedlich, daher sollten sich die Bediener für spezifische Empfehlungen an den ursprünglichen Motorhersteller und/oder die Überholungseinrichtung wenden.

    Mehr erfahren

    Beginnend mit: Ohne MwSt 98,77 € Inkl. MwSt 114,57 €

  • Shell Aeroshell Oil 80

    Aeroshell Oil 80

    Mineralisches Schmieröl für Flugzeugkolbenmotoren

    Anwendung Aeroshell Oil 80

    AeroShell Oil 65 - AeroShell Oil 80 - AeroShell Oil 100 - AeroShell Oil 120 Das Suffix für jede Sorte entspricht der Viskosität des Öls bei 210°F in Saybolt Universal Seconds. Die entsprechenden Qualitäten dieser AeroShell-Öle sind für die Verwendung in Viertakt- (Viertakt-) zertifizierten Flugzeug-Kolbenmotoren (außer Porsche) und anderen Flugzeug-Sternmotoren zugelassen, die Öl gemäß der Spezifikation SAE J1966 (MIL-L-6082) verwenden und kein Dispergieröl benötigen. AeroShell-Öl wird hauptsächlich beim Einfahren der meisten neuen oder kürzlich überholten Viertakt-Kolbenflugmotoren verwendet. Die Dauer des Einbruchs und die Empfehlungen für die Schmierung sind unterschiedlich, daher sollten sich die Bediener für spezifische Empfehlungen an den ursprünglichen Motorhersteller und/oder die Überholungseinrichtung wenden.

    Mehr erfahren

    Beginnend mit: Ohne MwSt 115,36 € Inkl. MwSt 133,82 €

  • Shell Aeroshell Grease 14

    Aeroshell Grease 14

    AeroShell Grease 14 ist ein universelles Hubschrauberfett, das aus einem mit einer Kalziumseife eingedickten Mineralöl besteht und ausgezeichnete Anti-Fret und Anti-Feuchtigkeitskorrosionseigenschaften aufweist. Es ist oxidations- und korrosionsinhibierend. Der nutzbare Betriebstemperaturbereich ist -54°C bis +93°C.

    Anwendung Aeroshell Grease 14

    AeroShell Grease 14 ist das führende Mehrzweck-Hubschrauberfett und ist von allen Hubschrauberherstellern zugelassen. Aufgrund seiner Anti-Fretteigenschaften ist AeroShell Grease 14 besonders für die Schmierung der Haupt- und Heckrotorlager von Hubschraubern, Keilwellen usw. geeignet.

    Mehr erfahren

    Beginnend mit: Ohne MwSt 159,88 € Inkl. MwSt 185,46 €

  • Shell Aeroshell Oil Diesel Ultra

    Aeroshell Oil Diesel Ultra

    Synthetisches Schmiermittel für Flugzeug-Dieselmotoren

    Anwendung Aeroshell Oil Diesel Ultra

    AeroShell Oil Diesel Ultra wurde für den Einsatz in Jet-Fuel-Motoren entwickelt und die Leistung wurde optimiert, um die Anforderungen dieser einzigartigen Motor-/Kraftstoffkombination zu erfüllen. AeroShell Oil Diesel Ultra darf NICHT in funkengezündeten oder Avgas-getriebenen Flugzeugmotoren verwendet werden.

    Mehr erfahren

    Beginnend mit: Ohne MwSt 174,15 € Inkl. MwSt 202,01 €

  • Shell Aeroshell Grease 22

    Aeroshell Grease 22

    Synthetisches Fett für Flugzeuge

    Anwendung Aeroshell Grease 22

    AeroShell Grease 22 wird besonders für den Einsatz unter schweren Betriebsbedingungen empfohlen, wie z.B. hohe Lagerbelastungen, hohe Drehzahlen, einen weiten Betriebstemperaturbereich und besonders dort, wo lange Fettrückhaltung und hohe Beständigkeit gegen Wasserabfluss erforderlich sind. - Das breite Anwendungsspektrum umfasst Flugzeugradlager, Triebwerkszubehör, Steuersysteme, Stellglieder, Propellerverbindungen, Servomechanismen und Elektromotoren, Hubschrauberrotorlager, Instrumente, Schmierung der Flugzeugzelle, Gelenkbolzen, statische Verbindungen, Fahrwerke. - AeroShell Grease 22 enthält ein synthetisches Kohlenwasserstofföl und darf nicht in Kontakt mit inkompatiblen Dichtungsmaterialien verwendet werden.

    Mehr erfahren

    Beginnend mit: Ohne MwSt 196,20 € Inkl. MwSt 227,59 €

  • Shell Aeroshell Fluid 41

    Aeroshell Fluid 41

    AeroShell Fluid 41 ist ein mineralisches Hydrauliköl, das mit einem sehr hohen Reinheitsgrad hergestellt wird und verbesserte Fluideigenschaften besitzt.

    Anwendung Aeroshell Fluid 41

    AeroShell Fluid 41 ist als Hydraulikflüssigkeit in allen modernen Flugzeuganwendungen vorgesehen, die eine mineralische Hydraulikflüssigkeit erfordern. AeroShell Fluid 41 wird besonders dort empfohlen, wo die Verwendung einer "superclean" Flüssigkeit zur Verbesserung der Komponentenzuverlässigkeit beitragen kann, und kann in Flugzeugsystemen verwendet werden, die drucklos zwischen -54°C bis 90°C und unter Druck zwischen -54°C bis 135°C arbeiten. AeroShell Fluid 41 sollte in Systemen mit synthetischen Gummikomponenten verwendet werden und darf nicht in Systemen verwendet werden, die Naturkautschuk enthalten. AeroShell Fluid 41 ist mit den AeroShell-Flüssigkeiten 4, 31, 51, 61 und 71 sowie SSF/LGF kompatibel. Zur Reinigung von Hydraulikkomponenten, die AeroShell Fluid 41 verwenden, sollten keine chlorierten Lösungsmittel verwendet werden. Das verbleibende Lösungsmittel verunreinigt die Hydraulikflüssigkeit und kann zu Korrosion führen. Aufgrund seiner Eigenschaften wird es auch in verschiedenen industriellen Anwendungen eingesetzt.)

    Mehr erfahren

    Beginnend mit: Ohne MwSt 199,09 € Inkl. MwSt 230,94 €

  • Shell Aeroshell Grease 33

    Aeroshell Grease 33

    Synthetisches Fett für Flugzeuge

    Anwendung Aeroshell Grease 33

    Seit vielen Jahren versuchen Flugzeugbetreiber, die in Flugzeugen verwendeten Fette zu rationalisieren und die Anzahl der verschiedenen Fette in ihren Beständen zu reduzieren. Vor kurzem begann Boeing mit der Forschung an einem neuen, allgemein anwendbaren Korrosionsschutzfett. Das Ziel war ein Schmierfett ohne Ton, das eine längere Lebensdauer der Teile und Mechanismen sowie eine bessere Verschleiß- und Korrosionsbeständigkeit bietet. Dies führte zur Einführung der neuen Boeing-Spezifikation BMS 3-33. Aufgrund des breiten Bereichs von Betriebstemperaturen, Belastungen und anderen Umgebungsbedingungen, die für verschiedene Flugzeugteile erforderlich sind, werden bei der routinemäßigen Schmierung von Flugzeugteilen verschiedene Arten von Fetten mit unterschiedlichen gewünschten Eigenschaften verwendet. Boeing hat die BMS 3-33-Spezifikation unter Berücksichtigung der Eigenschaften der verschiedenen in Flugzeugen verwendeten Fettarten entwickelt und eine Spezifikation für ein Fett verfasst, das eine bessere Leistung bietet und in einem möglichst breiten Spektrum von Fettanwendungen eingesetzt werden kann. AeroShell Grease 33 ist für BMS 3-33C zugelassen und bietet die von dieser Spezifikation geforderten verbesserten Leistungsmerkmale. AeroShell Grease 33 kann für die Routineschmierung in Boeing-Flugzeugen verwendet werden, wenn MIL-PRF-23827C oder BMS 3-24 spezifiziert ist. AeroShell Grease 33 kann auch in einigen Anwendungen in Boeing-Flugzeugen eingesetzt werden, die den Einsatz von MIL-G21164 erfordern. Weitere Anwendungen auf Boeing-Flugzeugen, die die Verwendung von MIL-G-21164 und anderen Fetten erfordern, werden derzeit geprüft, und zu gegebener Zeit wird Boeing Einzelheiten über die gesamte Palette der Anwendungen veröffentlichen. Den aktuellen Stand finden Sie in der neuesten Ausgabe des Boeing Service Letter "BMS 3-33C General Purpose Aircraft Grease". AeroShell Grease 33 kann für die Routineschmierung in Anwendungen eingesetzt werden, bei denen MIL-PRF-23827C für Flugzeuge von McDonnell Douglas, Airbus, BAe Regional Aircraft, Canadair, Lockheed, Embraer, Fokker und Gulfstream spezifiziert ist (ausgenommen Radlager, Anwendungen über 121°C und Scheranwendungen, die Molybdändisulfid erfordern). Andere Flugzeughersteller evaluieren derzeit AeroShell Grease 33 für die Zulassung zur Verwendung in ihren Flugzeugen. Die Betreiber sollten sich regelmäßig bei diesen Herstellern nach dem neuesten Stand erkundigen. Der Einsatz von AeroShell Grease 33 kann Betreibern folgende Vorteile bieten: Weniger Lagerbestände; geringere Arbeitskosten für die Wartung; geringeres Risiko von Produktfehlanwendungen.

    Mehr erfahren

    Beginnend mit: Ohne MwSt 202,38 € Inkl. MwSt 234,76 €

  • Shell Aeroshell Grease 7

    Aeroshell Grease 7

    AeroShell Grease 7 ist ein hochentwickeltes Mehrzweckfett, das aus einem mit Microgel® verdickten synthetischen Öl besteht und eine gute Tragfähigkeit über einen weiten Temperaturbereich aufweist. Es ist korrosionsinhibiert und besitzt eine ausgezeichnete Wasserbeständigkeit. Der nutzbare Betriebstemperaturbereich ist -73°C bis +149°C.

    Anwendung Aeroshell Grease 7

    AeroShell Grease 7 erfüllt fast alle Anforderungen an Flugzeugzellenfett für turbinengetriebene Flugzeuge und auch für Flugzeuge mit Kolbenmotor, vorausgesetzt, dass keine Unverträglichkeit der Dichtungen vorliegt. Die meisten zivilen Flugzeughersteller genehmigen AeroShell Grease 7 als Allzweckfett, entweder als Markenfett oder als spezifikationsbasiertes Fett. Es wird für die Schmierung von stark belasteten Getrieben, Stellschraubenmechanismen usw. sowie für die Schmierung von Instrumenten und allgemeinen Flugwerken im Temperaturbereich von -73°C bis +149°C empfohlen.

    Mehr erfahren

    Beginnend mit: Ohne MwSt 216,00 € Inkl. MwSt 250,56 €

  • Shell Aeroshell Compound 07

    Aeroshell Compound 07

    AeroShell Compound 07 ist eine Auftauflüssigkeit, die aus Ethylenglykol, Isopropylalkohol und destilliertem Wasser besteht. Die Spezifikation DTD.406B verlangt, dass das Produkt die folgende ungefähre Zusammensetzung hat: Ethandiol (BS.2537) 85 Volumenprozent, Isopropanol (BS.1595) 5 Volumenprozent, destilliertes Wasser 10 Volumenprozent.

    Anwendung Aeroshell Compound 07

    AeroShell Compound 07 wird für die Enteisung von Windschutzscheiben, Propellern, Flügeln, Leitwerken usw. während des Fluges an entsprechend ausgerüsteten Flugzeugen verwendet. AeroShell Compound 07 wird auch für die Entfernung von reifem und leichtem Schnee/Eis von geparkten Flugzeugen empfohlen. AeroShell Compound 07 kann unverdünnt oder mit bis zu 50 Volumenprozent Wasser gemischt gesprüht werden, abhängig von der Schwere der Eisbildung, der Effizienz der Sprühtechnik und ob es heiß oder kalt aufgetragen wird.

    Mehr erfahren

    Beginnend mit: Ohne MwSt 219,87 € Inkl. MwSt 255,05 €

  • Shell Aeroshell Grease 6

    Aeroshell Grease 6

    AeroShell Grease 6 ist ein Allzweckfett, das aus einem mit Microgel® verdickten Mineralöl besteht und innerhalb eines begrenzten Bereichs gute Allround-Eigenschaften aufweist. Es ist oxidations- und korrosionsinhibiert, hat eine gute Wasserbeständigkeit und einen niedrigen Geräuschpegel. Der nutzbare Arbeitstemperaturbereich ist -40°C bis +121°C.

    Anwendung Aeroshell Grease 6

    AeroShell Grease 6 ist ein Allzweck-Kaskadenfett zur Verwendung in Wälzlagern, Getrieben und Gleitlagern im Temperaturbereich von -40°C bis +121°C.

    Mehr erfahren

    Beginnend mit: Ohne MwSt 242,35 € Inkl. MwSt 281,13 €

  • Shell Aeroshell LGF

    Aeroshell LGF

    Flugzeug-Mineral-Stoßdämpfer-Flüssigkeit

    Anwendung Aeroshell LGF

    Die ausgezeichneten Tieftemperatureigenschaften von AeroShell LGF machen es besonders geeignet für Tieftemperaturbereiche. AeroShell LGF ist von strohgelber Farbe.

    Mehr erfahren

    Beginnend mit: Ohne MwSt 258,62 € Inkl. MwSt 300,00 €

  • Shell Aeroshell Grease 64

    Aeroshell Grease 64

    AeroShell-Schmierfett 64 besteht aus AeroShell-Schmierfett 33, das mit 5% Molybdändisulfid verstärkt ist. Es besitzt die verbesserten Verschleiß- und Korrosionsschutzeigenschaften des AeroShell-Schmierfetts 33 mit den zusätzlichen EP-Eigenschaften (Extreme Pressure) durch den Zusatz eines Festschmierstoffs. Der nutzbare Betriebstemperaturbereich ist -73°C bis +121°C..

    Anwendung Aeroshell Grease 64

    AeroShell Grease 33 hat sich als die Antwort auf die meisten allgemeinen Anforderungen an die Schmierung der Flugzeugzelle etabliert und ist für die Verwendung in Boeing, Airbus und vielen anderen Flugzeugtypen zugelassen. Sie setzt den Standard mit außergewöhnlichen Korrosions- und Verschleißschutzeigenschaften und ermöglicht es den Flugzeugbetreibern gleichzeitig, ihre Fettvorräte zu reduzieren und das Risiko von Fehlanwendungen zu verringern. Es gibt jedoch noch eine kleine Anzahl von hochbelasteten, gleitenden Anwendungen an der Flugzeugzelle, bei denen die zusätzliche Verstärkung von Molybdändisulfid immer erforderlich sein wird. Um diesem Bedarf gerecht zu werden, hat Shell Aviation das AeroShell Grease 64 entwickelt. AeroShell Grease 64 teilt die gleiche fortschrittliche Schmierfetttechnologie wie seine Muttergesellschaft und verfügt zudem über die Extremdruck-Eigenschaften (EP) von Molybdändisulfid.

    Mehr erfahren

    Beginnend mit: Ohne MwSt 315,38 € Inkl. MwSt 365,84 €

  • Shell Aeroshell Fluid 31

    Aeroshell Fluid 31

    AeroShell Fluid 31 ist eine synthetische Hydraulikflüssigkeit auf Kohlenwasserstoffbasis mit stark verbesserten Brandschutzeigenschaften im Vergleich zu herkömmlichen Erdölprodukten.

    Anwendung Aeroshell Fluid 31

    AeroShell Fluid 31 wird für den Einsatz in Flugzeugen, Flugbesatzungen und Raketensystemen empfohlen, die von -400 C bis +2050 C betrieben werden. Diese Flüssigkeit sollte für die Verwendung in Autopiloten, Stoßdämpfern, Bremsen, Flugsteuerungssystemen, hydraulischen servounterstützten Systemen und anderen Systemen mit synthetischen Elastomerdichtungen in Betracht gezogen werden. Eine zunehmende Zahl von Flugzeugherstellern empfiehlt nun die Verwendung dieser Art von Flüssigkeit in den Hydrauliksystemen von Flugzeugen anstelle von mineralischen Hydraulikölen. Dieser Schritt ist durch die Notwendigkeit motiviert, Flüssigkeiten mit besseren Brandschutzeigenschaften zu verwenden. AeroShell Fluid 31 ist auch für den Einsatz in der Kühlturbine von Honeywell (ehemals Garrett) (Kabinenluftkompressoren) zugelassen. Diese Art von Hydraulikflüssigkeit wird zunehmend für die Verwendung in Hydrauliksystemen von Militärflugzeugen anstelle von mineralischen Hydraulikflüssigkeiten verwendet. AeroShell Fluid 31 ist ein synthetisches Kohlenwasserstofföl und sollte nicht in Kontakt mit inkompatiblen Dichtungsmaterialien verwendet werden. AeroShell Fluid 31 ist mit den AeroShell-Flüssigkeiten 4, 41, 51, 61 und 71 kompatibel und kann in Systemen verwendet werden, die für die Verwendung mit den Flüssigkeiten MIL-PRF-5606, MIL-PRF-6083, MIL-PRF-87257 und MILPRF-46170 ausgelegt sind. Chlorierte Lösungsmittel sollten nicht zur Reinigung von Hydraulikkomponenten mit AeroShell Fluid 31 verwendet werden. Das verbleibende Lösungsmittel verunreinigt die Hydraulikflüssigkeit und kann zu Korrosion führen.

    Mehr erfahren

    Beginnend mit: Ohne MwSt 338,44 € Inkl. MwSt 392,59 €

  • Shell Aeroshell Fluid 3

    Aeroshell Fluid 3

    Mineralisches Schmiermittel zur allgemeinen Verwendung in Flugzeugen

    Anwendung Aeroshell Fluid 3

    AeroShell Fluid 3 wird zur allgemeinen Schmierung von Flugzeugteilen empfohlen, die Leichtöl benötigen, wie z.B. Scharniere, Drehgelenke, Wellenverbindungen, Kupplungsbolzen und -lager, Riemenscheiben, Kabel, Kameramechanismen, Funk- und Radargeräte und -instrumente. AeroShell Fluid 3 wird normalerweise mit einer Öldose oder einem Pinsel aufgetragen. Aus diesem Grund wird es auch als "ein Ölkanister Schmiermittel" bezeichnet. Der Betriebstemperaturbereich von AeroShell Fluid 3 beträgt -54°C bis +121°C. Bei Hochtemperaturanwendungen, bei denen eine häufige Nachschmierung nicht vorgesehen ist, sollte anstelle des Mineralöls AeroShell Fluid 3 das synthetische Öl AeroShell Fluid 12 verwendet werden; in diesem Fall ist jedoch darauf zu achten, dass keine Inkompatibilität zwischen AeroShell Fluid 12 und Dichtungen, Lacken usw. besteht, die als Schmiermittel verwendet werden können.

    Mehr erfahren

    Beginnend mit: Ohne MwSt 349,45 € Inkl. MwSt 405,36 €

  • Shell Aeroshell Fluid 5MA

    Aeroshell Fluid 5MA

    Mineralisches Schmiermittel für Hubschraubergetriebe

    Anwendung Aeroshell Fluid 5MA

    AeroShell Fluid 5M-A wird für die Schmierung von Zahnrädern verwendet, bei denen hohe Zahnbelastungen vorliegen. AeroShell Fluid 5M-A wird besonders für die Schmierung von Translationseinheiten gegenläufiger Propeller, Radargetriebe, Generatorantriebe mit konstanter Drehzahl empfohlen. AeroShell Fluid 5M-A wird auch in Hubschraubergetrieben (Getrieben) verwendet, die die Verwendung eines MIL-PRF-6086-Öls erfordern. AeroShell Fluid 5M-A eignet sich auch als Extremdruckschmiermittel für stark belastete Bolzen, Buchsen und Zahnradmechanismen. AeroShell Fluid 5M-A sollte nicht in Triebwerken verwendet werden.

    Mehr erfahren

    Beginnend mit: Ohne MwSt 385,13 € Inkl. MwSt 446,75 €

  • Shell Aeroshell Fluid 2XN

    Aeroshell Fluid 2XN

    Korrosionsinhibierung von Mineralöl für die Konservierung von Flugzeugtriebwerken

    Anwendung Aeroshell Fluid 2XN

    AeroShell Fluid 2XN wird hauptsächlich als Bestandteil von AeroShell Fluid 2F verwendet, kann aber unverdünnt verwendet werden, um Kolbenmotoren nach dem Auslaufen von AeroShell Fluid 2F durch Besprühen von Auslassöffnungen, Kipphebeln und Zubehör zusätzlichen Schutz zu bieten. Flugzeugturbinentriebwerke benötigen eine Mischung aus einem Teil AeroShell Fluid 2XN und drei Teilen AeroShell Turbinenöl 2. Detaillierte Anweisungen zur Turbinenbremsung sind in der MIL-E-5607F-Spezifikation enthalten. Das aschefreie Korrosionsschutz-Additivpaket zusammen mit dem hochraffinierten mineralischen Grundöl schützt den Motor, indem es die Auswirkungen von Feuchtigkeit minimiert und die sauren Bestandteile der Motoröloxidation und bei Kolbenmotoren auch die Verbrennungsnebenprodukte neutralisiert.

    Mehr erfahren

    Beginnend mit: Ohne MwSt 386,43 € Inkl. MwSt 448,26 €

  • Shell Aeroshell Fluid S.8350

    Aeroshell Fluid S.8350

    AeroShell Fluid S.8350 ist ein SAE 90 Extremdruck-Getriebeöl.

    Anwendung Aeroshell Fluid S.8350

    AeroShell Fluid S.8350 wird für Hubschrauber-Rotorgetriebe, Antriebswellen und Pitch-Steuermechanismen und überall dort eingesetzt, wo hohe Lasten und niedrige Geschwindigkeiten in Getrieben die Verwendung eines 90 EP-Getriebeschmiermittels erfordern. AeroShell Fluid S.8350 ist für die Verwendung in verschiedenen Hubschraubergetrieben von Westland zugelassen. AeroShell Fluid S.8350 sollte nicht in Triebwerken verwendet werden.

    Mehr erfahren

    Beginnend mit: Ohne MwSt 398,88 € Inkl. MwSt 462,70 €

  • Shell Aeroshell Fluid 602

    Aeroshell Fluid 602

    Synthetisches Kohlenwasserstoff-Kühlmittel für die Avionik

    Anwendung Aeroshell Fluid 602

    AeroShell Fluid 602 wird am häufigsten als Avioniksystem-Kühlmittel in Flugzeugen verwendet, mit den Vorteilen geringerer Anschaffungskosten, längerer Lebensdauer des Fluids, geringerem Gewicht und geringerer Toxizität im Vergleich zu anderen Arten von Avioniksystem-Kühlmitteln. Da AeroShell Fluid 602 nicht mit Wasser reagiert, ist keine Rückgewinnungsanlage erforderlich, was den Kostenvorteil weiter erhöht.

    Mehr erfahren

    Beginnend mit: Ohne MwSt 532,10 € Inkl. MwSt 532,10 €

  • Shell Mysella S3 N 40

    Shell Mysella S3 N 40 Vorher: Mysella LA

    Gasmotorenöl mit niedrigem Aschegehalt für stationäre Gasmotoren

    Shell Mysella S3 N 40 ist ein Gasmotorenöl für den Einsatz in Viertakt- und Ottomotoren, welche ein niedrigaschiges Öl für den Betrieb mit Erdgas benötigen.

    Vorteile der Mysella S3 N 40 sind:

    • + Zuverlässiger Schutz
    • + Niedriger Aschegehalt für Viertaktmotoren
       

    Achtung: Shell Mysella S3 N 40 Automatische Preisreduzierung bei größeren Bestellmengen

    Mehr erfahren

    Beginnend mit: Ohne MwSt 691,97 € Inkl. MwSt 802,69 €

Artikel 1 bis 20 von 28 gesamt

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2