Award-winning Technikexperten!

Kostenlose Lieferung für Fässer
( > 150 kg)

Gleichen Tag Versand
+ 850 Produkte auf Lager

Castrol Hyspin ZZ

2 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

  • Castrol Hyspin ZZ 46

    Castrol Hyspin ZZ 46

    Hydrauliköl für höchste Ansprüche

    Anwendung Castrol Hyspin ZZ 46

    Die Produkte der Castrol Hyspin ZZ-Reihe werden in hoch beanspruchten Hydrauliksystemen eingesetzt, in denen neben hoher thermischer Beständigkeit auch herausragende Verschleißschutzeigenschaften - verbunden mit guter Filtrierbarkeit - gefordert werden. Zum Beispiel für moderne elektrohydraulische Regelventile mit Feinstfiltern. Die Castrol Hyspin ZZ-Produktreihe ist mit Elastomermaterialien (z.B. NBR, FPM), wie sie für statische und dynamische Dichtungen verwendet werden, verträglich. Die Produkte der Castrol Hyspin ZZ-Produktreihe erfüllen die Anforderungen an Hydrauliköle HLP nach DIN 51524 Teil 2 und entsprechen der Klassifizierung Hydrauliköle HM nach ISO 6743/4. Sie weisen sehr gutes Verschleißverhalten im FE 8-Test (FAG) auf. Zur Erhaltung der positiven Gebrauchseigenschaften, Systeme vor endgültiger Befüllung mit Castrol Hyspin ZZ gründlich spülen und ggf. filtern. Vermischung mit zinkhaltigen Ölen sollte vermieden werden.

    Die Spezifikationen namhafter Hersteller von Hydraulikpumpen und Hydraulikmotoren, wie z.B

    • Hagglund-Denison HF-0, HF-2
    • Vickers Industrieanlagen, I-286-S-Spezifikation (Flügelzellenpumpe 35VQ25)
    • Rexnord-Racine Flügelzellenpumpen
    • Mannesmann Rexroth Hydromatik Kolbenpumpen
    • Sigma-Rexroth Zahnradpumpen
    • Cincinnati M. - S. 68-69-70
    • US Steel 136

    werden von den Castrol Hyspin ZZ-Produkten erfüllt, z.T. übertroffen.

    Die Empfehlungen der Anlagenhersteller bezüglich Ölwechselintervalle und Filtration sind zu beachten.

    Achtung: Castrol Hyspin ZZ 46 Automatische Preisreduzierung bei größeren Bestellmengen

    Mehr erfahren

    Beginnend mit: Ohne MwSt 79,45 € Inkl. MwSt 94,55 €

  • Castrol Hyspin ZZ 68

    Castrol Hyspin ZZ 68

    Hydrauliköl für höchste Ansprüche

    Anwendung Castrol Hyspin ZZ 68

    Die Produkte der Castrol Hyspin ZZ-Reihe werden in hoch beanspruchten Hydrauliksystemen eingesetzt, in denen neben hoher thermischer Beständigkeit auch herausragende Verschleißschutzeigenschaften - verbunden mit guter Filtrierbarkeit - gefordert werden. Zum Beispiel für moderne elektrohydraulische Regelventile mit Feinstfiltern. Die Castrol Hyspin ZZ-Produktreihe ist mit Elastomermaterialien (z.B. NBR, FPM), wie sie für statische und dynamische Dichtungen verwendet werden, verträglich. Die Produkte der Castrol Hyspin ZZ-Produktreihe erfüllen die Anforderungen an Hydrauliköle HLP nach DIN 51524 Teil 2 und entsprechen der Klassifizierung Hydrauliköle HM nach ISO 6743/4. Sie weisen sehr gutes Verschleißverhalten im FE 8-Test (FAG) auf. Zur Erhaltung der positiven Gebrauchseigenschaften, Systeme vor endgültiger Befüllung mit Castrol Hyspin ZZ gründlich spülen und ggf. filtern. Vermischung mit zinkhaltigen Ölen sollte vermieden werden.

    Die Spezifikationen namhafter Hersteller von Hydraulikpumpen und Hydraulikmotoren, wie z.B

    • Hagglund-Denison HF-0, HF-2
    • Vickers Industrieanlagen, I-286-S-Spezifikation (Flügelzellenpumpe 35VQ25)
    • Rexnord-Racine Flügelzellenpumpen
    • Mannesmann Rexroth Hydromatik Kolbenpumpen
    • Sigma-Rexroth Zahnradpumpen
    • Cincinnati M. - S. 68-69-70
    • US Steel 136

    werden von den Castrol Hyspin ZZ-Produkten erfüllt, z.T. übertroffen.

    Die Empfehlungen der Anlagenhersteller bezüglich Ölwechselintervalle und Filtration sind zu beachten.

    Achtung: Castrol Hyspin ZZ 68 Automatische Preisreduzierung bei größeren Bestellmengen

    Mehr erfahren

    Beginnend mit: Ohne MwSt 90,01 € Inkl. MwSt 107,11 €

2 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite